Zum Hauptmenü Zum Inhalt

Friends

Gemeinsam für die FAIRänderung: unsere Freunde

fair2.me: dein fairer Onlineshop

Hier versammelt sich alles, was grün, nachhaltig und fair ist. Für jeden Lebensbereich. Für Anbaupartner*innen und dich. Damit du bald nur noch faire Produkte benutzen kannst, scheuen wir keine Kosten und Mühen in unserer kreativen Ideenschmiede. Das Ergebnis findest du in unserem Fair-Trade-Onlineshop fair2.me!

WLAB – that’s where upcycling takes place!

Was Rice & Carry aus Reissäcken macht, geschieht bei WLAB (Waste Less Arugam Bay) aus eingesammelten PET-Flaschen bzw. den Deckeln. In Handarbeit entstehen hier kleine Upcycling-Meisterwerke, die dem Einwegkunststoff den Kampf angesagt haben. Für die Rice & Carry Kollektion werden bei WLAB zerschredderte Deckel zu Schnallen und Schlüsselanhängern gepresst. Und ganz nebenbei wurde durch die Zusammenarbeit das Projekt FAIR SQUARED Eco Razor aus Waste Plastic ins Leben gerufen.

Deutsche Aidshilfe e.V.

Die Deutsche Aidshilfe vertritt die Interessen von Menschen mit HIV/Aids in der Öffentlichkeit sowie gegenüber Politik, Wissenschaft und medizinischer Forschung und klärt über HIV/Aids und andere sexuell übertragbare Infektionen auf. FAIR SQUARED spendet regelmäßig vegane Kondome aus fair gehandeltem Naturkautschuk an die Organisationen, um diese wichtige Arbeit zu unterstützen.

Tafel Deutschland

Die mehr als 940 gemeinnützigen Tafeln in Deutschland sammeln überschüssige Lebensmittel und verteilen sie an bedürftige Menschen; und wenn Spenden von FAIR SQUARED dabei sind, dann auch Kosmetikartikel. Viele Tafeln machen darüber hinaus noch mehr: Entsprechend dem Bedarf und den Möglichkeiten vor Ort bieten sie ihren Kund*innen Kleidung, Haushaltswaren, Möbel sowie zusätzliche Leistungen an – vom Bringdienst über einen warmen Mittagstisch bis zur Kinderbetreuung.

Amnesty International ist die weltweit größte Bewegung, die sich für die Menschenrechte einsetzt. Amnesty ist unabhängig von Regierungen, Parteien, Ideologien, Wirtschaftsinteressen und Religionen. Besonders gefährdet sind Menschen, die sich für ihre Rechte einsetzen, wie zum Beispiel Anwältinnen und Anwälte, Journalistinnen und Journalisten, Umweltaktivistinnen und Umweltaktivisten sowie andere kritische Stimmen. Diese Freundschaft besteht bereits seit den Anfängen der FAIR SQUARED Historie und auch heute produziert FAIR SQUARED Werbemittel für die Organisation.

Unverpackt e.V.

Der Berufsverband der Unverpackt-Läden vertritt und fördert die ideellen, rechtlichen, wirtschaftlichen, arbeitsmarkt- sowie sozialpolitischen Interessen seiner Mitglieder. Dabei setzt sich der Verband für konstruktives, faires und gemeinwohlorientiertes Wirtschaften und den gleichzeitigen Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen von Menschen, Tieren und Pflanzen ein. FAIR SQUARED ist seit Ende 2020 offizielles Fördermitglied.

Unverpackt Läden sind die notwendige Alternative zum filialisierten Lebensmitteleinzelhandel, der unserer ökologischen Verantwortung nicht genügend nachkommt und bis heute zum Großteil auf Kunststoffverpackungen setzt. Damit Unverpackt-Einkaufen für alle überall verfügbar wird und für Verbraucher*innen attraktiv bleibt, möchten wir uns im Unverpackt e.V. neben der materiellen Förderung für zeitgerechte und margenstarke Produktideen einsetzen.

Oliver Gothe, Geschäftsführer FAIR SQUARED